Herzlich Willkommen!

Wir möchten Euch auf der neuen Homepage des CVJM Neureut begrüßen. Hier erfährst Du alles über unseren CVJM, unsere Freizeiten, unsere Sportgruppen, unserer Jungschar und vieles mehr. Außerdem möchten wir Dich hier über alle Neuigkeiten rund um unseren CVJM informieren und dir die Chance geben Fragen zu stellen.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und hoffen wir konnten Dich neugierig machen!


Angedacht KW32

Früher habt auch ihr in Dunkelheit gelebt; aber heute ist das anders: Weil ihr mit dem Herrn verbunden seid, seid ihr im Licht. Darum lebt nun auch wie Menschen, die zum Licht gehören! Ein solches Leben führt zu aufrichtiger Güte, Gerechtigkeit und Wahrheit.

Licht und Finsternis spielen als Gegensatzpaar in der Bibel eine große Rolle. Und oft kann man das eine nicht ohne weiteres vom anderen trennen. Ist es wirklich so einfach zu sagen, wir als Christen sind die Kinder des Lichts und alle anderen leben in der Finsternis? Ist es nicht auch so, dass ich beides bin? Auf der einen Seite folge ich voll Begeisterung Jesus nach, aber auf der anderen Seite bin ich auch ein Mensch, der Fehler macht und eher im Dunkeln tappt. Die dunkle Seite ist nicht immer leicht erkennbar. Nicht alles, was ich tue, bringt Früchte der Güte, der Gerechtigkeit oder gar der Wahrheit. Aber das Licht, vom dem der Epheserbrief spricht, kommt nicht aus mir selbst. „Lebt nun wie Menschen die zum Licht gehören! Paulus will hier niemanden unter Druck setzen, sondern es ist Trost und Ermutigung. Denn das Licht kommt nicht aus mir, sondern von Jesus Christus selbst. Wenn ich in sein Licht rücke, dann kann ich zu leuchten beginnen. Sicher nicht immer, aber vielleicht immer wieder.

Der CVJM Neureut e.V. wünscht Ihnen eine gesegnete Woche!

0 Kommentare

Angedacht W31

So seid ihr nicht länger Fremde und Heimatlose; ihr gehört jetzt als Bürger zum Volk Gottes, ja sogar zu seiner Familie. Epheser 2,19

Als Christen gehören wir zu einer besonderen Familie, zur Familie Gottes. Wir sind angenommen, so wie wir sind, einfach um unserer selbst willen. Wir brauchen uns nichts zu erarbeiten, wir erfahren Vergebung, wenn wir etwas falsch gemacht haben, wir erleben Annahme und Wertschätzung. Wir gehören dazu – zu einem Gott, der uns über alles liebt und der für uns da ist, wann immer wir ihn brauchen. Bei ihm sind wir sicher und geborgen und vielleicht können wir aus dieser Sicherheit heraus für die Menschen zu einer Familie werden, die im Moment fremd und heimatlos sind. Und davon gibt es ja gerade mehr als genug.

Der CVJM Neureut e.V. wünscht Ihnen eine gesegnete Woche!

0 Kommentare

Angedacht KW30

So spricht der Herr, der dich geschaffen hat, Jakob, und dich gemacht hat, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein!

Jesaja 43,1

Unser Leben besteht aus ziemlich vielen Nummern: Hausnummer, Pinnnummer für Handy, Computer und Bankautomat, Personalnummer, Sozialversicherungsnummer, Steueridentifikationsnummer, usw…. Da ist es tröstlich, dass es einen gibt, der meinen Namen kennt. Das heißt, er nimmt mich wahr, er kennt mich, er ist an mir interessiert, er will, dass ich zu ihm gehöre. Er kennt mich, weil er mich geschaffen hat, und es ist ihm nicht gleichgültig, wie es mir geht. Deshalb brauche ich keine Angst zu haben vor der Zukunft, genau wie das Volk Israel, zu dem Jesaja diesen Vers spricht, bevor manche von ihnen nach Babylonien geführt wurden. Auch dorthin ging Gott mit.

Der CVJM Neureut e.V. wünscht Ihnen eine gesegnete Woche!

0 Kommentare

Angedacht KW29

Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es. Eph. 2,8

Höher, schneller, weiter – das ist das Motto im Sport. Im Leben ist es reicher, schöner, gesünder – dafür muss man sich anstrengen, arbeiten, sich verausgaben, denn „man bekommt nichts geschenkt im Leben.“ Und manchen fällt es auch schwer, Geschenke anzunehmen, man muss ja dann was zurückgeben oder etwas dafür tun. Gott ist anders. Er bietet uns ein Geschenk an – unsere Rettung. Er bietet uns an, uns von unseren Sünden zu befreien, die uns von ihm trennen. Und wir müssen nicht mal was dafür tun oder etwas zurückgeben. Wir dürfen dieses Geschenk einfach annehmen, indem wir an Jesus glauben.

Der CVJM Neureut e.V. wünscht Ihnen eine gesegnete Woche!

0 Kommentare

Fisch Sports beim Sun Moon Cup

Am vergangenen Freitag fand drei Jahren Coronapause wieder der Sun Moon Cup beim Sportfest des TG Neureut statt. Dementsprechend war die Motivation hoch, aber leider sollten die Vorrundenspiele aufgrund der intensiven Vorbereitung ernüchternd ausfallen. Lediglich einen Satz konnte Fisch Sports aus vier Sätzen gewinnen, schaffte es trotz desolater Leistung das Viertelfinale zu erreichen.

Wie ausgewechselt legten die Fünf los wie die Feuerwehr. Was in den Spielen davor nicht gelang, war wie weggewischt: Bälle wurden halbwegs gut gestellt, jedem Ball wurde hinterher gehechtet und sehenswerte Angriffe schlugen beim Gegner im Feld ein. Schnell war klar, wer hier ins Halbfinale einziehen wird. Die Euphorie war groß, Fisch Sports konnte hier heute Geschichte schreiben. Noch nie schaffte es die Mannschaft beim Sun Moon Cup einen besseren Platz zu erreichen, als den 4. Platz. Leider war der Gegner im Halbfinale zu stark. Man traf auf eine Freizeitmannschaft, welche durch aus mit dem Ball umzugehen wusste. Trotz allem zeigten unsere Frauen und Männer eine beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, dass Fisch Sports dieses Jahr zwei Mal Volleyball gespielt hat und unsere Gegner mindestens zwei Mal die Woche Volleyball spielen.

Mit der Niederlage im Rücken gab Fisch Sports nicht auf, sondern wollte noch das kleine Finale um Platz 3. gewinnen. Doch der Gegner war ähnlich stark und man lieferte sich ein packendes Duell. Zwar wurde der erste Satz etwas deutlicher verloren, jedoch konnte der zweite Satz knapp gewonnen werden. So musste ein Entscheidungssatz her. Fisch Sports kämpfte und gab alles, man führte sogar mit 16:15 und der Sieg war zum Greifen nahe. Leider versagten dann die Nerven und man gab sich in einem sehenswerten Spiel mit 18:16 geschlagen. 4. Platz von 14 Mannschaften ist trotz allem ein großer Erfolg und der Abend wurde feucht fröhlich beendet.

Wir bedanken uns bei unseren Nachbarn des TG Neureut für dieses tolle Turnier. Wir verkünden jetzt schon mal die Teilnahme im nächsten Jahr und werden fleißiger trainieren, als je zuvor!

0 Kommentare

Tageslosung


NEU! Der CVJM - Neureut Newsletter

* Pflichtfeld

Besuche uns auf Facebook

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.